kslogo

Kavitationspeeling

Kavitation ist ein Prozess, bei dem einzelne Flüssigkeiten unter reduziertem Druck in Gas umgewandelt werden. Dieses Phänomen wird heute üblicherweise für die professionelle Hautreinigung verwendet.

Beim Kavitationsschälen bilden sich Blasen, die mit verdünntem Gas gefüllt sind. Bei diesem Prozess werden alte Zellen der Hornschicht der Epidermis abgebaut und jüngere, gesündere Hautschichten freigelegt.

Das Kavitationspeeling ist völlig schmerzfrei, und nach seiner professionellen Durchführung ist nur eine leichte Rötung der Haut zu beobachten.

Das Verfahren des Kavitationspeelings wird in vielen Schönheitssalons immer häufiger durchgeführt. Sie wird am häufigsten von Menschen gewählt, die große Probleme damit haben, ihre Haut in einem guten und ästhetischen Zustand zu halten. Wichtige Indikationen für das Kavitationspeeling sind

* fettige Haut.

* Auftreten von Akne im Gesicht

* mit vergrößerten Poren und Mitessern

* müde und dehydrierte Haut, die Regeneration braucht

* Haut mit Verfärbungen und anderen Unregelmäßigkeiten.

* Haut, die geglättet werden muss

Das Kavitationspeeling wird immer häufiger von Tausenden von Frauen gewählt, die sich jeden Tag eine glatte und gepflegte Gesichtshaut wünschen.Und das ist nicht verwunderlich, denn die Ultraschallkavitation ist eine sehr vorteilhafte Behandlung:

* hemmt die Vermehrung von Bakterien

* versorgt die Haut ausreichend mit Sauerstoff

* stimuliert die Regeneration geschädigter Zellen

* Tiefenreinigung der Haut

* beseitigt abgestorbene Hautzellen

* hellt bestehende Pigmentierungen im Gesicht auf

* reduziert Mitesser und andere Unreinheiten.

* Behandelt wirksam Akne.

* erfrischt und glättet die Haut perfekt.

* Strafft und befeuchtet die Haut.

Kontraindikationen für das Kavitationspeeling. Viele von ihnen können erwähnt werden:

* Schilddrüsenerkrankungen

* Krebserkrankungen

* Kreislaufinsuffizienz

* Thrombophlebitis

* Epilepsie

* Osteoporose

* Hautentzündungen

* Metallimplantate

* Herzschrittmacher

* Schwangerschaft

Das Kavitationspeeling ermöglicht eine sanfte mechanische Reinigung, die kein Peeling der Epidermis bewirkt, sondern nur deren Glättung. Daher kann sie auch im Sommer durchgeführt werden. Es ist jedoch darauf zu achten, dass die geschälten Stellen mindestens 24 Stunden nach dem Besuch in der Praxis nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Die Haut ist dann einfach zu gereizt. Außerdem ist es nicht ratsam, dieses Verfahren durchzuführen, wenn die Haut frisch gebräunt ist. Es kann dann zu stark reagieren und das Peeling selbst wird von zusätzlichen Schmerzen begleitet.

Je nach Hautbeschaffenheit kann sie in Abständen von 1-3 Wochen durchgeführt werden.


Preis für Gesicht 60€
Hals und Dekolleté  30€


Ampullen, Algen inbegriffen

× Wie kann ich dir helfen?